Wie gehen wir auf den richtigen Rucksack?

- May 21, 2018-

Manche Leute wiegen 10 Kilogramm Rucksäcke auf ihren Rucksäcken und laufen einen ganzen Tag lang. Sie fühlen sich ein wenig unwohl in der Taille und sind anfällig für die Lendenmuskeln. Die Bergsteigertasche befindet sich im unteren Rückenbereich, vermutlich aufgrund der falschen Haltung des Rucksacks beim Tragen einer schweren Last. Wenn Sie zum Wandern gehen, ist der Rucksack auf der Brust und Rücken gesichert, die weniger Anstrengung als zurück in die Taille und zurück ist. Wenn der Rucksack zu lang ist und Hüfte und Gesäß stärker gestresst sind, kann dies zu körperlichen Beschwerden führen.

Manche Leute lieben die Antikliner-Umhängetasche, manche Leute tragen ihre Umhängetaschen, und manche Leute tragen ihre Schultern aus Sicherheitsgründen auf der Brust. Es wird vorgeschlagen, dass Menschen Pakete entsprechend ihrer Reisecharakteristik auswählen sollten. Für junge Leute ist Bergsteigen die beste Wahl für eine doppelte Umhängetasche, und eine Stadtrundfahrt hat eine Vielzahl von Möglichkeiten; und für ältere Menschen, die Lendenwirbelprobleme haben, können sie wählen, eine Reisetasche zu tragen und zu ziehen, um den Gewichtsverlust zu reduzieren.